SSBL

Info

ADRESSE Bad-Knutwil BAUHERR SSBL Rathausen BAUBEGINN 1999 BAUBEZUG 2000

Ausgangslage:

Die Stiftung für Schwerbehinderte SSBL, benötigte im Luzerner Surental zusätzliche Heim- und Beschäfigungs-Räumlichkeiten. Die SSBL konnte von der Stiftung St.Georg vom Jugenddorf Bad Knutwil einen Wohnpavillion erwerben. Das Raumprogramm musste zwei Wohngruppen mit total 14 Zimmern und die dazugehörenden Beschäftigungs-und Nebenräume umfassen.

Lösung:

Die geforderte Zimmerzahl mit den entsprechenden Nebenräumen war im bestehenden Volumen nicht unterzubringen. Mit dem Erweiterungsbau wurde ein hofartiger Grundriss geschaffen. Im Erdgeschoss befinden sich Beschäftigungs-, Allgemein- und Büroräume. Im ersten und zweiten Obergeschoss sind die zwei Wohngruppen untergebracht.

Konstruktion:

Das bestehende Gebäude wurde umfassend saniert und mit einer Aussendämmung versehen. Der Anbau wurde in konventioneller Bauweise erstellt. Die Fassade des neuen Erweiterungsbaus wurde mit grossformatigen Eternitplatten verkleidet.

Leistungen:

- Projektentwicklung
- Ausführungsplanung
- Bauleitung
- Gesamtprojektleitung